We just wanna have fun!


Vergangenen Freitag hatten unsere gesamten Auszubildenden die Gelegenheit, sich an einem gesponsorten Abend näher kennenzulernen. So möchten wir nicht nur dem neuen Ausbildungsjahrgang die Möglichkeit geben, sich als Team zu finden, sondern den sozialen Zusammenhalt zwischen unseren gesamten Auszubildenden stärken. Jahrgangsübergreifende Ausbildungsprojekte werden dadurch erleichtert und unsere Neulinge aus dem ersten Lehrjahr finden gleich ihre persönlichen Ansprechpartner.

Organisiert wurde diese Veranstaltung von unseren Ausbildungspaten Aline Nicksteit (frisch ausgelernte Industriekauffrau) und Daniel Klaus (Werkzeugmechaniker im 4. Lehrjahr). Für unsere Auszubildenden ging es zunächst in die Players Lounge nach Finnentrop. Dort konnten die insgesamt 15 Anwesenden zwei Stunden ihr Können auf der Bowlingbahn unter Beweis stellen! Als Sieger gingen Kevin Loch (Fachinformatiker 1. Lehrjahr) mit 86 Punkten und Nico Stegmeyer (Werkzeugmechaniker 3. Lehrjahr) mit 80 Punkten hervor.

Nach dem Bowlen sind unsere Auszubildenden mit dem Zug nach Altenhundem ins Needles & Pins gefahren, wo sie mit dem zur Verfügung gestellten Taschengeld den Abend bei einem leckeren Essen und kühlen Getränken gemütlich ausklingen lassen konnten.

Doch das war wohl nicht genug, denn zu später Stunde sind sie noch gemeinsam auf eigene Kosten ins Ilot weitergezogen. Der Abend war wohl ein voller Erfolg, der förmlich nach einer Wiederholung schreit!cheekyno